Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Hollywood - Bowl] Frage zu Rostercuts
#1

Hallo zusammen

Wie ist das zu verstehen? Insbesondere der letzte Satz.

B) Das Roster wird auf 60 Spieler erweitert mit Beginn des jährlich stattfindenden Rookiedrafts bis zum dritten Tag nach dem letzten NFL Preseason-spiel, dann müssen die Roster auf 53 Spieler gecuttet werden. Die zusätzlichen Rosterspots sind dabei nicht auf Rookies begrenzt.

Kurzum, das Roster darft maximal 53 Spieler haben, oder?

Eine Weltmacht mit drei Buchstaben ------------ ich

Chur Godfathers Mitglied in
EFLAF (Champion 2009) ------- Hollywood Bowl Scarlett (Champion 2014)-------NFFL (Champion 2009/2013) --------Salary X
Zitieren
#2

felice schrieb:Hallo zusammen

Wie ist das zu verstehen? Insbesondere der letzte Satz.

B) Das Roster wird auf 60 Spieler erweitert mit Beginn des jährlich stattfindenden Rookiedrafts bis zum dritten Tag nach dem letzten NFL Preseason-spiel, dann müssen die Roster auf 53 Spieler gecuttet werden. Die zusätzlichen Rosterspots sind dabei nicht auf Rookies begrenzt.

Kurzum, das Roster darft maximal 53 Spieler haben, oder?

Korrekt...und ich tu mir auch im Moment schwer 7 meiner Spieler zu cutten Wink

Titel (8):
Redraft: Dynamite 2014, NFLGermany 2014, Kick-It 2020
Keeper: AFFP 2014, AGS 2015, 2017, FFKL 2019
Salary: WWSL 2017
Sonstiges: Playoff Fantasy Football - # 1 2012
Zitieren
#3

tfritz schrieb:Korrekt...und ich tu mir auch im Moment schwer 7 meiner Spieler zu cutten Wink

Wieso hast du soviele an Board ? Hast du soviele zusätzliche Picks dir diese Draft geholt, da ja nur 53 Runden gedraftet worden ist ?

UFC - Helenopolis Siceratores
FF.DY Saphir - Hollywood Bowl Cameron Frankfurt Skyjokers

FKL 08 - Frankfurt Funbirds EFLAF - Frankfurt Leopards
Gerda - Frankfurt Shamans KFC - The Fighting Swans
Zitieren
#4

GalaxyJaguars schrieb:Wieso hast du soviele an Board ? Hast du soviele zusätzliche Picks dir diese Draft geholt, da ja nur 53 Runden gedraftet worden ist ?

Nee, aber in der FA noch geholt. Rookies vor allem...meine 8 Picks waren mir zu wenig Wink

Titel (8):
Redraft: Dynamite 2014, NFLGermany 2014, Kick-It 2020
Keeper: AFFP 2014, AGS 2015, 2017, FFKL 2019
Salary: WWSL 2017
Sonstiges: Playoff Fantasy Football - # 1 2012
Zitieren
#5

ich kann mich täuschen. aber ich glaube nicht, dass das im sinne des erfinders für das erste jahr war...
Zitieren
#6

Warum nicht? Haben doch fast alle so gemacht...
Zitieren
#7

paelzer schrieb:ich kann mich täuschen. aber ich glaube nicht, dass das im sinne des erfinders für das erste jahr war...

Ich wüsste auch nicht wieso das nicht so sein sollte. Zumal Manfred ja auch aktuell 60 Spieler an Bord hat Smile

Titel (8):
Redraft: Dynamite 2014, NFLGermany 2014, Kick-It 2020
Keeper: AFFP 2014, AGS 2015, 2017, FFKL 2019
Salary: WWSL 2017
Sonstiges: Playoff Fantasy Football - # 1 2012
Zitieren
#8

Wie in der NFL werden mit FA Spieler verpflichtet, die Regel ist unabhängig vom ersten oder zweiten Jahr.

Zitieren
#9

Chainz schrieb:Warum nicht? Haben doch fast alle so gemacht...

Dann müssen eben fast alle jetzt auch 7 Spieler cutten - viel Spass Wink

Samsker
Commissioner XFFL
Team: Fighting Artichokes
Zitieren
#10

bis zum 5 .9. müssen alle Roster auf 53 Spieler begradigt sein,also noch Zeit und Ruhe ;-)

WWSL-Survival Bandits 
AYFFL- Fantasy FooFighters  
XFFL-Fantasy FooFighters  
Z6- Pittsburgh Steelers 
Z20- Denver Broncos 
Z22- Pittsburgh Steelers 
Best Ball1-Chicago Bears
FFDL-H-Back Mountains 


Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von tfritz
30.03.2015, 13:25

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste