Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[Salary X] - Week 4
#1

Diese Woche kommt dann die X wieder etwas zu kurz.... zumindest einmal die Partien von meiner Seite :

Reinheim Death's Heads -16.6
Golden Bay Rapparees

Jolly Roger Pirates
Golden Bay Rapparees -0.8

ST. Erpel Hooligans
E-City Sea Robbers -23.1

Chur "Black Bounty" Godfathers
Niederrhein Likedeeler -12.3

Benztown Buccaneers -27.0
Bochum Marauders

W-City Korsaren -16.0
Frankonia Privateers

Reinheim Death's Heads -41.5
Purple Golden Hind

E-City Sea Robbers -13.5
Jolly Roger Pirates

Niederrhein Likedeeler -14.7
ST. Erpel Hooligans

Bochum Marauders -2.3
Chur "Black Bounty" Godfathers

Frankonia Privateers
Benztown Buccaneers -18.7

Purple Golden Hind
W-City Korsaren

Vielleicht erbarmt sich noch jemand - ansonsten verbleibe ich mit den üblichen Wünschen für eine erfolgreiche Woche an alle Teams Cool

[Salary X] - Golden Bay Rapparees
[Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
[Salary X 3.0] - Maitai Bay Maroons
-------------------------------------------------------------
Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261
Zitieren
#2

da Fred immer so fleißig ist, zeige ich mal Erbarmen:

Mit 5-1 liegen die beiden Punktehamster des Vorjahres erneut vorne, Benztown und die Korsaren, gefolgt vom Titelverteidiger, den Privateers. Ob wir die Privateers nächste Woche erneut an dieser Stelle sehen, steht in den Sternen, denn sie müssen in Week 4 sowohl gegen Platz 1, als auch gegen Platz 2 antreten. An der Spitze werden also auf jeden Federn fallen...

Nicht viel anders sieht es auf Platz 4 aus: die Jojo-Truppe aus St. Erpel (2 Siege, 2 Niederlagen, 2 Siege) muss gegen seine Verfolger vom Niederrhein und E-City (beide 3-3) seinen Platz verteidigen. Beide sind bisher nach PF ähnlich stark, haben aber noch viel mehr Punkte auf der Bank zur Verfügung. Es wird auch auf die richtige Piratenaufstellung ankommen.

Im Mittelfeld kommt Reinheim (3-3) nach schwachem Saisonstart immer besser in Fahrt und hofft darauf, gegen die Rapparees und Golden Hind den Trend fortzusetzen. Bochum (3-3) spielt gegen Tabellenspitze und -ende mit entsprechenden Erwartungen. Die beiden 2-4 Teams Golden Bay und Jolly Rogers treffen in direktem Vergleich aufeinander und werden sich dann Richtung Mittelfeld und Tabellenende wohl trennen.

Chur (1-5) hat ein schweres Programm vor sich, Purple Golden Hind (0-6) mit den Korsaren und Reinheim sogar ein sehr schweres. Aber vielleicht gelingt doch eine Trendwende und der erste Sieg...

Allen Piraten viel Erfolg

X - Frankonia Privateers | X3.0 - Pirates of Cilicia
FF.DY, GERDA, AFFP - Schweinfurt Warthogs 
Zitieren
#3

Puuh ein wichtiger Doppelsieg. Hatte ich garnicht mehr mit gerechnet nach dem Schwachen Start. Aber Samuel und Warner haben es dann noch gerichtet. Und eine übermäßig hohe Punktzahl war dieses Wochenende zum Glück nicht notwendig.

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste