Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Was passiert, wenn es keine Saison 2011 gibt ?
#1

Ich habe gerade die letzten artikel über das CBA gelesen und fragte mich:
Was passiert denn mit unseren Keeper-Ligen, wenn die nächste Saison ausfällt, oder noch schlimmer, mit Ersatzspielern durchgeführt wird.
Ob die NFL und die Spielergewerkschaft da an uns Fantasy Spieler gedacht hat ?

Detroit Lions - D-Fools (GM)

Hanau Maulers - AmFiD
Zeilsheim Maulers - GFF # 1
Zeilsheim Maulers - Hollywood Bowl - Kate # 2
Zitieren
#2

Wenn ich die Kommentare von Florio z.B. oder anderen lese kommt es mir vor als ob dort aktuell gerade die Rechtsanwälte übernehmen, die a) daran verdienen wenn so lange wie möglich gestritten wird und b) keinerlei Kontakt zu den Fans haben.
Soviel ich weiß verdienen die Owner aus den Fernsehverträgen, auch wenn es keine Saison gibt, nur die Spieler erhalten kein Geld wenn sie nicht spielen.

Zusätzlich gibt es zuviele Baustellen auf einmal, es geht ums Geld, es geht um Stadionneubauten und damit neue Teams in neuen Städten, es geht immer noch um Europa und ein mögliches Team in London, es geht um einen anderen Schedule, weniger preseason Spiele und mehr Wettbewerbsspiele, gleichzeitig weniger Geld für die Spieler bzw weniger Geld für die Rookies und mehr Geld für Veterans.

Und viel entscheidender, es geht um persönliche Eitelkeiten und Profilierungen. Von der NFLPA-Seite aus wurde das letzte CBA noch von Gene Upshaw vereinbart, nach dessen Tod muss sich sein Nachfolger profilieren weil allgemein anerkannt ist dass das letzte CBA sehr positiv für die Gewerkschaftsseite war.

Wenn man nun sieht wie in den USA -aber auch teilweise bei uns- Politik gerade gehandelt wird gibt das nur begrenzt Hoffnung auf eine Lösung für die Saison 2011.

Zitieren
#3

Judge David Doty ruled Tuesday that the NFL violated the Collective Bargaining Agreement in agreeing to TV deals that offer ongoing payments to the league during a work stoppage.
The upshot is that the Players Association now enjoys a little leverage of its own. The league will end up appealing the decision, but Doty's ruling could push the owners into a softer stance. With $4 billion now unavailable for lockout insurance, owners such as Jerry Jones, Bob McNair, and Daniel Snyder with huge stadium debts will face a much bigger challenge paying the bills during a work stoppage. That said, as PFT's Mike Florio's points out, it's also important that the union doesn't overplay its hand here if the sides are going to reach agreement with just two days before the current CBA expires.

http://nbcsports.msnbc.com/id/41858605/n...ayer_news/

Damit hat sich das mit dem Geld für die Fernsehverträge bei einem Lockout wohl erledigt für die NFL Owner. Bin mir jetzt ziemlich sicher das die Saison 2011 wie gewohnt stattfinden wird. ;-) :jump: rofl

FKL 08 - Franken Warriors
Zitieren
#4

Was ein Mist - was für ein Glück, dass ich in keiner Dynastie Liga spiele.

Detroit Lions - D-Fools (GM)

Hanau Maulers - AmFiD
Zeilsheim Maulers - GFF # 1
Zeilsheim Maulers - Hollywood Bowl - Kate # 2
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von fraggle
20.04.2011, 07:49

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste