Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[NBL] NBL - Week 01
#1

Das erste Spiel ist durch und brachte bei dem einen oder anderen Team schon die ersten Punkte auf das Board. In der NBL stehen für das erste Wochenende folgende Begegnungen auf dem Plan.

Mannem Strugglers (16.00) - Leipzig Longhorns (0.00)
Beide Teams peilen wie im letzten Jahr wieder die Playoffs an. Damit es dann auch mehr wird, haben beide Owner ihr Team über die Draft verstärkt. Ob jedoch den Strugglers wieder so eine gute Saison gelingt bleibt abzuwarten, den die Konkurenz dieses Jahr ist wieder enorm stark. Michael Griffin sicherte zunächst die ersten Punkte und verschaffte den Mannemer einen kleinen Vorteil.

Bochum Panthers (18.00) - Fighting Highlanders (16.00)
Die Panthers starten als einer von drei Neulingen in die Liga und haben die schwere Hürde gegen den Leader der Regular Season aus dem letzten Jahr zu spielen. HC Bronco Bomber zog mit seinen Highlanders in der letzten Saison wie die Struggler mit einem 10-3 in die Playoff's ein. Auch hier bleibt abzuwarten, ob die Highlanders wieder eine Sahne Saison spielen, den der Schock über die Verletzung von Polamalu (3-6 Wochen out) sitzt tief.

Duisburg Pirates (34.76) - Muddogs (0.00)
Der Zweite der drei Neulingen gibt schon mal richtig Gas. TE Miller und CB Finnegan holten heute Nacht bereits 34 Punkte. Die Truppe um HC Latimer hat sich viel für die neue Saison vorgenommen, doch die Pirates machen ihnen für den Sonntag schon mal das Leben schwer.

Berlin Bandanas (22.12) - Wetterau Sandstorms (4.50)
Und hier reiht sich mit den Wetterau Sandstorms ein weiterer Neueinsteiger in die Liga ein. Die Bandanas scheiterten letztes Jahr nur knapp im Endspiel gegen das Silver&Black Team und will logischer Weise dieses Jahr noch eine Schippe draufpacken. Ward und Harrison besorgten die ersten Punkte, aber die Wetterauer werden erst am Montag mit Brady und Welker ihre Waffen zücken.

Silver&Black (20.00) - Rictown Titans (0.00)
Das gejagte Team der Saison heiß Silver&Black. Sie sind der NBL Champ der letzten Saison. Ob es der Letzte der Regular Season des letzten Jahres, die Rictown Titans, jedoch schaffen werden, dem Team der Schwarz-Weißen ein Bein zu stellen möchte ich bezweifeln.

Cologne Broncos (0.00) - Rostock Sharks (31.74)
Der Abo Dritte der letzten Jahre, die Cologne Broncos, haben den Abo-Vertrag gekündigt und wollen dieses Jahr höher hinaus. Kein schlechtes Team schickt HC John Elway auf das Feld, aber die Sharks werden Zähne zeigen und wild um sich beißen, um die bereits eingefahrenen 31 Punkte durch Holmes und Bulluck zu verteidigen.

WWSL | Mannheim Cherokees - XFFL | Mannem Nitpickers - Salary X | Jolly Roger Pirates
Salary X2 | Mannem Hell Sailors - GUDU | Mannheim Avengers - FFDL | Mannem High Rollers

Zitieren
#2

Danke für Dein preview. Die Cologne Broncos kriegen den Pferdeschwanz abgebissen. :hinterhae:

Gruß Erik

Newfirecastle Sharks- AGS # 1 2013 / URC Trojans - CM / The Walk of Fame - Hollywood Bowl *Serenity* / Sons of Treasure Island - Salary X
Zitieren
#3

GreenBay schrieb:Mannem Strugglers (16.00) - Leipzig Longhorns (0.00)
Beide Teams peilen wie im letzten Jahr wieder die Playoffs an. Damit es dann auch mehr wird, haben beide Owner ihr Team über die Draft verstärkt.

Nicht nur da, die Longhorns konnten eine ihrer größten Verstärkungen in Form von Vincent Jackson überraschenderweise durch die Waiver Wire einfahren. Wink

Ansonsten danke für die Previews. Smile
Zitieren
#4

Redskins90 schrieb:Danke für Dein preview. Die Cologne Broncos kriegen den Pferdeschwanz abgebissen. :hinterhae:

Gruß Erik

Nicht nur den Schwanz. Ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage schon vor den beiden MNG, die Sharks holen ihren ersten Sieg in der neuen Saison nach Hause.

Rostock Sharks™ 170.58
Cologne Broncos 97.76

:cheer2:

Newfirecastle Sharks- AGS # 1 2013 / URC Trojans - CM / The Walk of Fame - Hollywood Bowl *Serenity* / Sons of Treasure Island - Salary X
Zitieren
#5

Mannem Strugglers (QB Rivers) 126.03
Leipzig Longhorns (TE Z. Miller, LB Posluszny, CB Bodden) 152.94
Auch wenn die Strugglers noch ihrem Spielmacher im Einstaz haben, müßte dieser schon einen Sahnetag, wie Brees mit fast 60 Punkten, erwischen um das Ruder herumzureißen. Glückwunsch an Longhorns!

Bochum Panthers 229.74
Fighting Highlanders (K Kaeding, S Weddle) 159.06
Die Highlanders mußten mit Breaston, Berrian und Tinoisamoa sowie Polamalu schwere Ausfälle hinnehmen - Letzterer konnte wenigstens noch Punkte machen. So können auch die beiden Spieler heute Nacht nichts mehr am Sieg Panthers ändern.

Duisburg Pirates (WR Moss, RB McFadden, RB Tomlinson, K Gostkowski, LB Ellison, DE Denney) 116.78
Muddogs (LB Cooper) 159.65
Fast das halbe Team der Pirates ist heut noch im Einstaz. Und wenn man sieht wer spielt, werden die Duisburger das Ding noch drehen. Hier hat S Harris den muddogs in die Suppe gespuckt.


Berlin Bandanas (LB Lynch) 131.49
Wetterau Sandstorms (QB Brady, WR Welker) 161.46
Das Ding ist durch. Anscheinend haben die Bandanas noch nicht mitbekommen, das Lynch gesperrt ist. Sonst wußte ich keinen Grund warum er im Line-Up der Berliner steht. Die Sandstorms werden hier mit den beiden Patriots die Punktezahl noch in die Höhe schrauben.

Silver&Black (S Meriweather, CB McKelvin) 161.80
Rictown Titans (WR Owens, CB McGee) 146.02
Auch hier steht meiner Meinung der Sieger fest. Die Rictown Titans werden das Spiel trotz Owens nicht mehr drehen können.


Cologne Broncos (WR Evans, LB Morrison, CB Cromartie) 96.76
Rostock Sharks (LB Mayo) 172.08
Romo und Holmes waren die Garanten für den Sieg der Sharks. Fast 80 Punkte sind für die drei Broncos nicht mehr zu holen.

WWSL | Mannheim Cherokees - XFFL | Mannem Nitpickers - Salary X | Jolly Roger Pirates
Salary X2 | Mannem Hell Sailors - GUDU | Mannheim Avengers - FFDL | Mannem High Rollers

Zitieren
#6

Zitat:Bochum Panthers 229.74
Fighting Highlanders (K Kaeding, S Weddle) 159.06
Die Highlanders mußten mit Breaston, Berrian und Tinoisamoa sowie Polamalu schwere Ausfälle hinnehmen - Letzterer konnte wenigstens noch Punkte machen. So können auch die beiden Spieler heute Nacht nichts mehr am Sieg Panthers ändern.

werde wohl knappe 170 pkt erreichen und verlieren weil der gegner ein absolutes sahne-wochenende hat.
bin aber trotzdem zufrieden da ich mit 3 ausfällen so gut punkten konnte.
gratulation an den sieger!!!

die seuche geht dieses jahr sehr früh los
:roll: Confusedhock: :evil: :evil:

UFC-C.U.P. 2010 und 2011 Nuntii Sancti  Cool
Champions League 2011 Fighting Highlanders 
Kick IT 2011/2019 Schwoiher Allstars Angel
Zitieren
#7

Danke schön. Eines der besseren Teams der letzten Saison geschlagen zu haben, ist schon schön. Smile
Abe so ein Wochenende wird mein Team so schnell nicht mehr bekommen, denke ich, da passte ja alles.


Zitieren
#8

Zitat:Duisburg Pirates (WR Moss, RB McFadden, RB Tomlinson, K Gostkowski, LB Ellison, DE Denney) 116.78
Muddogs (LB Cooper) 159.65
Fast das halbe Team der Pirates ist heut noch im Einstaz. Und wenn man sieht wer spielt, werden die Duisburger das Ding noch drehen. Hier hat S Harris den muddogs in die Suppe gespuckt.

Ja ja der Harris hat mich ganz schön hängen lassen. Aber wenn man einen Stephen Cooper (27,5 P.) im Team hat dann kann sich auch mal ein Harris ausruhen.

Ich hatte echt Befürchtungen das erste Game noch zu verlieren aber Cooper hat mich gerettet. Smile

Greetz LAtimer 8)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Shakka
14.09.2011, 05:45
Letzter Beitrag von Lewis80
20.10.2009, 15:37
Letzter Beitrag von GreenBay
21.09.2009, 20:45
Letzter Beitrag von BroncoBomber
13.10.2008, 19:59
Letzter Beitrag von BroncoBomber
30.09.2008, 21:06
Letzter Beitrag von JohnElway
17.09.2008, 16:11

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste