Thema geschlossen
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

[GERDA] - Power Rankings 2020
#1

GERDA - Power Rankings (nach Woche 5)

Tier 1 von 4: Playoffs scheinen weit entfernt

(14) Lübbecker Bears (1-4 Record, Tabellenplatz: 13)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0010&O=07
In der Defense haben die Bears mit Verletzungsproblemen zu kämpfen, dadurch fallen vor allem die LB aktuell stark ab.
Hauptproblem ist aber die schwächste Offense der Liga. Vor allem auf der QB- und WR-Position passiert zu wenig um mithalten zu können. Das Restprogramm ist auch nicht das Leichteste. Das Team spielt zwar ein wenig unter Wert, aber auch die dünne Bench macht keine große Hoffnung, dass der Turnaround in dieser Saison nocht gelingt.

(13) St. Erpel Hooligans (2-3 Record, Tabellenplatz: 11)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0003&O=07
Der 2-0-Saisonstart hat vielleicht ein paar Dinge doch verschleiert. Tatsächlich verfügen die Hools aktuell über eher mittelmäßige Defense und einer der schwächsten Offensiv-Abteilungen. Während der Rest der Offense meist noch etwa im Liga-Mittel liegt, verlieren die Hools aktuell meistens auf Grund einer zu schwachen WR-Gruppe. Auch verbleiben bei den Hools prozentual von allen Teams die meisten Punkte auf der Bench. Für mich zeigt der Ausblick bei dem Team im Moment auch eher nach unten. Vielleicht ist das Team dann jetzt doch zu sehr in die Jahre gekommen.

(12) Newtown Patriots (1-4 Record, Tabellenplatz: 12):
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0011&O=07
Eine ganz starke LB-Gruppe rund um Rookie Queen bildet die Grundlage für eine starke Defense, auch wenn die Dliner hier noch Potential haben. Die Offense hält da leider nicht mit. Nachdem es verletzungsbedingt erst Barkley und jetzt Prescott getroffen hat, ist der Ausblick auch leider nicht sehr rosig.

(11) Vienna Dolphins (1-4 Record, Tabellenplatz: 14)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0007&O=07
Die Dolphins sind offensiv inzwischen deutlich verbessert und können hier dieses Jahr durchaus gut mithalten. Die WR sind zwar immer noch ein Problem und einen konkurrenzfähigen TE vermisst man, aber der Rest der Offense macht durch aus Laune.
Im Moment lassen die Dolphins auch zu viele Punkte auf der Bank. Hauptproblem ist aber die schweächste Defense der Liga, die die Dolphins jede Woche erstmal in einen Rückstand bringt. Die Dolphins haben von allen Teams aber das leichteste Restprogramm.


Tier 2 von 4: Playoffs sind noch in Reichweite

(10) Viersen Villains (2-3 Record, Tabellenplatz: 10)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0002&O=07
Die Villains haben sich bisher solide präsentiert. Die Schwächen liegen auf dem RB- und LB-Position. Diese Positionen sind in der Regel zu essentiell als das Schwächen hier sich nicht deutlich auf Playoff-Chancen auswirken würden. Der Rest präsentiert sich aber solide. Eventuell sind die Villains nur 1-2 glücklicke Waiver Wire-Pickups entfernt, doch noch einen Angriff auf die Playoffs unternehmen zu können.

(9) Ratisbona Rocks (2-3 Record, Tabellenplatz: 9)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0012&O=07
Russel Wilson trägt das Team aktuell auf seinen Schultern. Der Rest der Offense fällt dagegen etwas ab. Hier wird man schauen müssen, wie lange Wilson das alleine stemmen kann oder ob er noch weitere Unterstützung bekommt. Die Defense ist absolut solide. Aus genannten Gründen ist das Konstrukt bei den Rocks etwas brüchig. Wenn Wilson weiter so abliefert, sind die Playoffs möglich.

Tier 3 von 4: Playoffs scheinen machbar

(8) Villingen Volcanoes (3-2 Record, Tabellenplatz: 6)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0008&O=07
Die Volcanoes machen dieses Jahr mal so gar keinen Sinn. Vor der Saison gehörten sie für mich zu den Top-Favoriten. Gespielt haben sie eher wie ein 1-4-Team, aber irgendwie haben sie sich doch zu einem 3-2-Record gemogelt.
Von den Namen her müssten die Playoffs drin sein, aber nicht wenn die Namen weiter so unter ihren Möglichkeiten spielen.

(7) Bochum Bushwhackers (2-3 Record, Tabellenrang: 7)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0004&O=07
Auf den einzelnen Positionen sind die Bushwhackers dieses Jahr entweder Top oder Flop. Die RBs, TEs und DBs führen die Liga an. Der Rest der Defense fällt aber zu stark ab, so dass Bochum letztlich einer der schwächeren Defenses hat. Die Offense ist aber absolut playoff-würdig. Das klingt so, als könnte man mit kleinen Upgrades an der ein oder anderen Stelle durchaus die Playoffs erreichen.

(6) Schweinfurt Warthogs (3-2 Record, Tabellenplatz: 5)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0009&O=07
Gute Linebacker helfen einer aktuell eher schwächeren Defense. Bei den Warthogs wird zu sehen sein, ob Dalton oder Goff im weiteren Verlauf, das Team vom letzten Platz bei QB-Punkten heben können oder nicht. Die Warthogs sind absolut ein Playoff-Team. Ohne QB wird es irgendwann aber schwer bzw. nicht so weit führen wie das Potential des restlichen Teams es hergeben würde.

(5) Hamburg Silverbacks (2-3 Record, Tabellenplatz: 9)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0013&O=07
Die Silverbacks sind von allen Teams mit nur 2 Siegen immer noch mein größter Favorit die Playoffs noch zu schaffen. Solange McCaffrey liefern konnte, lief es für die Backs, danach nicht mehr. Dennoch haben die Backs auch die drittbeste WR-Gruppe und die zweitbeste Defense der Liga. Die Grundlagen sind also vorhananden. Das Restprogramm ist nicht das Schwerste. Die Chance sind also nachwievor intakt.

Tier 4 von 4: Die Titelkandidaten

(4) Reinheim Blue Lions (4-1 Record, Tabellenplatz: 3)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0014&O=07
Die Lions sind eine große Überraschung. Mit Josh Allen und einer guten WR-Gruppe stehen sie aber zurecht da, wo sie stehen. Auch hier überzeugt die Defense noch nicht so sehr und es fehlt ein TE. Die Lions stehen trotz schwerem Auftaktprogramm so weit oben, so dass der Ausblick positiv bleibt.

(3) Gevelsberg Wizards
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0001&O=07
Der 0-2-Start ließ Böses erahnen, doch die Wizards haben die Wende geschafft. Eine schwächere Defense wird von der besten Offense der Liga, rund um das starke WR-Corps getragen. Allerdings hatten die Wizards auch bisher das leichteste Programm. Von daher wird es womöglich nicht für ganz vorne reichen, aber die Playoffs sollten möglich sein. Die RBs könnten aber noch zum Problem werden.

(2) Reinheim SilverSharks (4-1 Record, Tabellenplatz: 2)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0005&O=07
Auch die SilverSharks hätte ich dieses Jahr nicht so weit vorne erwartet. Eine gute Offense, wenn auch ohne überragenden QB, und die beste Defense der Liga führen die Sharks so weit nach vorne. Die Playoffs sollten machbar sein. Ob die Sharks am Ende wieder um den Titel mitspielen können, wird man sehen müssen. Abschreiben darf man sie bekanntermaßen nie.

(1) Cork Admirals
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0006&O=07
5-0 Siege - meiste Punkte der Liga! Willkommen Admirals in der GERDA! Auch wenn das 5-0 etwas über einen eher leichtes Startprogramm hinweg täuscht, haben die Admirals bislang dominiert. Zweitbeste Offense und drittbeste Defense der Liga! Wenn das so weiter läuft, kann es für die Admirals dieses Jahr sehr weit gehen.
#2

Mit Tabellenplatz 9 auf Platz 5 im Power Ranking, da kann ich ja nicht so unzufrieden sein Big Grin

Schöne Übersicht, auch wenn ich täglich für die Rückkehr von CMC bete Big Grin. Der zusätzliche Ausfall von D. Adams hat auch nicht wirklich geholfen.

XFFL - Berlin Prussians
FF.de Dynasty - Smaragd Division - Hamburg Polar Bears
GERDA, AGS - Hamburg Silverbacks

#3

Hi Wizard,
Danke für Deine Zeit und Deine treffenden Analysen.

Meine Warthogs kommen dieses Jahr echt schwer in Gang und ohne Gegner mit bye-week-Spielern im Lineup sähe es noch schlimmer aus. Aber die Trendwende steht hoffentlich bevor, nachdem in week 5 erstmals über 14 Punkte (!) auf der QB-Position eingefahren wurden. Und der GM endlich seine Hoffnung auf QB Jones aufgegeben und ihn durch QB Dalton ersetzt hat.

Größte Schwachstelle bleibt der Coach, der mit weniger als 77% Efficiency weit hinter dem Rest der Liga zurück hängt. Wenn er nochmal versagt, wird er durch Coach Würfel ersetzt...

SALARY X - Frankonia Privateers | FF.DY Saphir, GERDA, AFFP - Schweinfurt Warthogs 
#4

Wie immer richtig cool gemacht.
Habe deine Einschätzung meines Teams vollstens geteilt....und scheinbar haben sich meine Spieler deine Einschätzung auch zu Herzen genommen und direkt mal den top Offense-Score und 2nd Defense-Score eingefahren Tongue
Damit könnte ich mich doch anfreunden für den Rest der Saison

Hoffen wir mal, dass es nicht mehr allzu viele Spiel- und Bye-Week-Verschiebungen gibt, damit die Saison halbwegs fair bleibt

NFFL (Redraft) - Villingen Hammers []
AFFP (Keeper) - Villingen Volcanoes [# 3 2014] / SFFL (Keeper) - Villingen Vultures / ACL (Keeper) - Villingen Hammers
GERDA (Dynasty) - Villingen Hammers / Hoolywood Bowl - Serenity (Dynasty) - Villingen Hammers / FF.Dynasty - Topas Division(Dynasty) - Villingen Hammers
#5

GERDA - Power Rankings (nach Woche 8)

Tier 1 von 4: Playoffs scheinen weit entfernt

(14) [-2] Newtown Patriots (1-7 Record, Tabellenplatz: 14):
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0011&O=07
Leider hat sich zu der schwachen Offense nun auch die Defense angepasst. Das lässt wenig Optionen zu.
Die LBer haben nach nachgelassen und mit dem Saisonaus von Prescott war es für die Patriots irgendwie vorbei. Die Patriots können für die nächste Saison planen.

(13) [-2] Vienna Dolphins (2-6 Record, Tabellenplatz: 13)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0007&O=07
Nachdem die Offense im ersten Saisondrittel konkurrenzfähig, hat sie inzwischen kollektiv einen großen Schritt zurück gemacht. Neben der eh schwachen Defense reicht das aktuell dann nicht.
Auch hier kann man vermutlich beginnen den Fokus auf die neue Saison zu richten.

Tier 2 von 4: Playoffs sind noch in Reichweite

(12) [+2] Lübbecker Bears 4-4 Record, Tabellenplatz: 10)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0010&O=07
Ich hatte die Bears im letzten Ranking auf dem letzten Platz. Darauf haben sie mit 3 Siegen geantwortet. Es ist ein klarer Aufwärtstrend zu erkennen. So kann die schwächste Offense bei Saisonbeginn inzwischen gut mithelfen. Dafür hat die Defense abgebaut. Die Bears hatten bisher allerdings schon Glück als drittschwächsten Team nach bisheriger Punkteausbeute bei 4 Siegen zu sehen. Der Ausblick für den Rest der Saison ist zwar gar nicht schlecht und das Team wird auf ordentlichem Niveau mithalten, aber ein Erreichen der Playoffs wäre eine Überraschung.

(11) [-2] Ratisbona Rocks (2-6 Record, Tabellenplatz: 12)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0012&O=07
Die Rocks sind eigentlich stärker als der bisherige Record vermuten lässt. Die Offense hat aber etwas nachgelassen, insbesondere sind die WRs nicht ausreichen konkurrenzfähig. Auf Basis des aktuellen Records sind die Playoffs unwahrscheinlich.

(10) [+3) St. Erpel Hooligans (4-4 Record, Tabellenplatz: 11)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0003&O=07
Totgesagte leben länger? Nachdem ich die Hools vor 3 Wochen schon fast abgeschrieben hatte, sind die nun wieder voll im Rennen um die Playoffs. Die Offense ist stark verbessert und plötzlich erzielen die Hools die meisten QB-Punkte. Die Schwäche auf RB und WR sowie in der unterdurchschnittlichen Defense lassen mich aktuell aber eher daran zweifeln, dass das noch für die Playoffs reicht.

(9) [-5] Reinheim Blue Lions (5-3 Record, Tabellenplatz 6):
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2019/o...=0014&O=07
Nachdem die Lions zu Saisonbeginn noch von ihrer Offense getragen wurden, hat sich das doch merklich abgekühlt. In den letzten 3 Wochen haben sie nicht wie ein Playoff-Team gespielt und auf beiden Seiten, offensiv wie defensiv, abgebaut. Es scheint als ginge den Lions nach dem guten Start jetzt doch langsam die Luft aus.

Tier 3 von 4: Playoffs scheinen machbar

(8) [+2] Viersen Villains (4-4 Record, Tabellenplatz: 8)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0002&O=07
Die Villains zeigen sich diese Saison sehr stabil auf mittlerem Niveau. Irgendwie muss es ohne RBs gehen. Das zeigt sich schon die ganze Saison. Der restliche Schedule ist zwar machbar, aber irgendwie waren die Villains ein Team aus dem Mittelfeld, ähnlich ist der Trend und ähnlich ist der Ausblick. Nichtsdestotrotz werden sie vermutlich bis zum Ende um die Playoff mitmischen und könnten es am Ende sogar schaffen.

(7) [-4] Gevelsberg Wizards (4-4 Record, Tabellenplatz: 7)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0001&O=07
Die stärkste Offense der ersten 5 Wochen ist wieder auf Normalniveau zurück gekehrt und schon sieht es eng aus mit den Playoffs. Die RBs und WRs haben einen Schritt zurück gemacht. Das Team ist nachwievor stark genug für die Playoffs. Das schwerste Restprogramm aller Teams macht jetzt jede Woche zu einem 50:50-Spiel und genauso sehen die Playoff-Chancen aus.

(6) [+2] Villingen Volcanoes (5-3 Record, Tabellenplatz: 5)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0008&O=07
Die Volcanoes haben ein leichtes Restprogramm und einen insgesamt positiven Ausblick. Geführt von der in den letzten 3 Wochen besten Defense der Liga und einer ordentlichen Offense wirken die Volcanoes inzwischen wesentlich stabiler. Vielleicht sind die Volcanoes nach schwachem Start am Ende eines der Teams mit dem längsten Atem.

(5) [-3] Reinheim SilverSharks (5-3 Record, Tabellenplatz: 4)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0005&O=07
Die SilverSharks sind das Team das in den letzten 3 Wochen besonders auffällig abgebaut hat. Vor allem die WRs schwächeln und die Defense ist nicht mehr ganz so dominant. Die Tendenz bietet Grund zur Sorge in Reinheim. Dennoch fehlt ja auch nicht mehr wirklich viel zum Erreichen der Playoffs.

Tier 4 von 4: Die Titelkandidaten

(4) [+1] Hamburg Silverbacks (3-5 Record, Tabellenplatz: 11)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0013&O=07
Nun, den Tabellen-11. zu eindem der Kandidaten um den Titel zu erklären, klingt kühn. Die Silverbacks haben sich inzwischen zum 2. besten Team der Liga nach Punkteausbeute gemausert. In den letzten 3 Wochen ohne McCaffrey hatten sie die beste Offense der Liga und auch die Defense ist nachwievor ordentlich. In jedem Falle war die Backs das bisher unglücklichste Team der Liga. Durch die Rückkehr von McCaffrey und mit dem leichtesten Restporgramm aller Teams traue ich den Backs nachwievor alles zu. Natürlich lässt ein 3-5-Record kaum Raum für Fehltritte.

(3) [+3] Schweinfurt Warthogs (6-2 Record, Tabellenplatz: 2)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0009&O=07
Obwohl das Team die wenigsten Punkte auf der QB-Position aller Teams holt und der Coach jede Woche relativ viel Punkte auf der Bank lässt, steht das Team auf Platz 2 und zeigt offensiv wie defensiv kaum Schwächen. Die Playoffs sind inzwischen sehr wahrscheinlich. Die genannten Schwächen könnten aber mehr verhindern.

(2) [-1] Cork Admirals (6-2 Record, Tabellenplatz: 1)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0006&O=07
Nach dem 5-0-Start sind die Admirals jetzt doch ein wenig in der Realität angekommen:
Während die Offense stabil bleibt, hat die Defense etwas abgebaut. Das ist aber alles wenig Grund zur Sorge. Die Admirals sind dieses Jahr weiterhin zu allem fähig.

(1) [+6] Bochum Bushwhackers (5-3 Record, Tabellenrang: 3)
Roster: https://www53.myfantasyleague.com/2020/o...=0004&O=07
Nach dem 0-3-Start folgten nun 5 Siege. Die Bushwhackers sind nach Punkteausbeute inzwischen das stärkste Team der Liga. Die Defense hat inzwischen auch nachgelegt. Starke Running und Defensive Backs tragen das Team. Bochum hat das Momentum klar auf seiner Seite. Diese Saison ist alles möglich. Das habe ich vor genau 1 Jahr (nach 7 Siegen in Folge) mal so ähnlich geschrieben, ehe dann das Drama die Bushwhackers noch aus den Playoff schob. Das passiert so nicht ein 2. Mal.
#6

Treffende Analysen zur Halbzeit der Saison, Danke Wiz.

Wir kreuzen dieses Wochenende ja die Klingen, ich wünsche Dir, dass es nicht, wie in Deiner Analyse geschrieben 50:50 für Dich aussieht, sondern 49:51...

Mein QB-Debakel hat diese Woche mit Mullens im Starting Lineup einen neuen Höhepunkt erreicht. Deine RB-Auswahl sieht jedoch nicht viel besser aus. Respekt, dass Du nicht Deinen RB auf IR die Schuld gibst.

SALARY X - Frankonia Privateers | FF.DY Saphir, GERDA, AFFP - Schweinfurt Warthogs 
#7

Erster Schritt erledigt! Danke in das Vertrauen in mein Team Big Grin

XFFL - Berlin Prussians
FF.de Dynasty - Smaragd Division - Hamburg Polar Bears
GERDA, AGS - Hamburg Silverbacks

#8

Wichtiges Spiel gegen die Silversharks so knapp verloren...ärgerlich :/

NFFL (Redraft) - Villingen Hammers []
AFFP (Keeper) - Villingen Volcanoes [# 3 2014] / SFFL (Keeper) - Villingen Vultures / ACL (Keeper) - Villingen Hammers
GERDA (Dynasty) - Villingen Hammers / Hoolywood Bowl - Serenity (Dynasty) - Villingen Hammers / FF.Dynasty - Topas Division(Dynasty) - Villingen Hammers
#9

(10.11.2020, 20:37)Duckle schrieb:  Wichtiges Spiel gegen die Silversharks so knapp verloren...ärgerlich :/

Ein wichtiger Sieg in diesem engen Playoff Race. Bis auf die letzten 3 kann jeder noch in die Playoffs einziehen. Echt spannend und ausgeglichen dieses Jahr.

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
#10

Wow war für eine entäuschende Saison. Ich muss ehrlich gestehen das meine Moves vor der Saison nicht wirklich was gebracht haben. Im Gegenteil. Ich hätte nicht erwartet das diese so einseitig für die anderen Teams ausfallen. Naja die Planung für die nächste Saison läuft. Dann wird wieder richtig angegriffen!

AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016, Meister 2019)
Salary X, Salary X 2.0, FFDL

FF.Dynasty (Meister 2019),
NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015, Meister 2019), 
Thema geschlossen


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste