Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    ChampionsLeague Sieger 2012 Avatar von fantasyfred
    Registriert seit
    13.07.2003
    Beiträge
    8,654

    Standard [Salary X 2.0] - Playoffs 2017

    Männer, die Regular Season ist schon wieder zu Ende....und der Kampf um den Pirates Bowl ist eröffnet.

    Ausgangslage :

    Eine Bye-Week verdient haben sich :

    Hamburg Likedeeler 21‑5‑0 .808 0.0 W10
    Mannem Hell Sailors 18‑8‑0 .692 3.0 L3

    Die Hamburger haben sich mit 10 Spielen ohne Niederlage zum eindeutigen Favoriten in der 2.0 gemausert. Die meisten Siege, die meisten Punkte erzielt, nur 5 Niederlagen überhaupt - die Likedeeler stehen nach einer tollen Saison verdient da oben.

    Auch Mannem kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurückblicken. Lange Zeit war man ganz, ganz oben, am Schluß ist dann etwas die Luft ausgegangen und die 3 Niederlagen an den letzten beiden Spieltagen bescheren Coach Markus wohl auch ein paar Falten auf der Stirn. Trotz allem sind die Sailors aber ein ernsthafter Anwärter auf den Titel. Man ist 2. in der Tabelle nach erzielten Punkten und hat als einziges Team die Schallmauer von 7000 Potential Points geknackt. Respekt für diese Leistung !

    Die Hamburger warten auf den Gewinner der Partie :

    Reinheim Death's Heads
    Cook's Beach Rapparees (-11.2)


    Leider hat Reinheim mit 2 Spielern schon über 33 Punkte erzielt, das ist eine schwere Hypothek für meine Rapparees.
    An 4 gesetzt waren die Männer vom Cook's Beach der leichte Favorit, hatte man doch bei den erzielten und den potential Points einen kleinen Vorteil gegenüber platini's Team. Weiterhin schwer wiegen auf meiner Seite natürlich die Ausfälle von Rogers und D.Johnson. Das zu kompensieren dürfte in so einem Spiel nicht leicht fallen, zumal QB Prescott kein verlässlicher Fantasy-QB mehr ist. Trotzdem konnte das Team immer mal wieder gute Leistungen zeigen und kann sich weiterhin Hoffnungen auf einen Sieg machen, zumal in den Playoffs ja bekanntlich alles möglich ist.
    Reinheim geht ebenfalls nicht sorgenfrei in die Sudden Death Spiele - Martin hat zwar keinen ganz entscheidenden Star verloren, aber die Summe der Krankenhausbesucher ist schon nicht ohne. Unter anderem liegen gleich 3 TEs flach, was Coach platini aber über den Waiver kompensieren konnte. Die Offense ist mit Newton, Crowell, Hunt und D.Thomas aber schon so etwas wie eine Wundertüte - von Totalausfall bis überragende Leistung ist bei jedem der Genannten alles möglich. Die Defense um Bosa, JPP und Bowman ist gefordert und normalerweise ein Garant für überdurchschnittliche Ausbeute.

    Mannheim wartet auf den Sieger aus :

    Stuttgart Neckar River Pirates
    flying paelzmen (-35.1)


    In dieser Partie sind die paelzmen eindeutiger Favorit und alles andere als eine klare Niederlage wäre für die River Pirates schon ein Erfolg. Das Team stellt sich quasi von selbst auf, da in der Offense keinerlei Alternativen zur Verfügung stehen. Im Grund genommen muss man sich wundern, wie die Stuttgarter es mit einem QB, 1.5 RBs, 2.5 WR und einem TE überhaupt so weit geschafft haben. Es gibt in der ganzen Liga wohl keine dünner besetzte Angriffsmaschine, Verstärkung von TS und/oder Waiver wären da eigentlich Pflicht, wenn man in der Titellotterie mitzocken möchte.
    Unabhängig vom Gegner steht wop's Team ganz gut da. Platz 3 in der Tabelle mit dem 4. besten Score, man steht also verdient da oben. Wilson ist rechtzeitig ins Rollen gekommen und das Timing von RB Williams könnte für die fliegenden pfälzer nicht besser sein. Mit Funchess, Ginn und Tate haben 3 der Überraschungs-WR der Saison bei wop angeheuert und das TE-Duo Ertz / Engram ist ein Punktegarant. Auch die Defense um Wagner kann sich sehen lassen und so könnte das Team noch eine lange Segeltour vor sich haben und auch für die beiden Topteams gefährlich werden.


    Coconut-Bowl :

    Swashbucklers und Privateers warten auf ihre Gegner im Kampf um das große Geld - und natürlich die goldene Kokosnuss.
    Das Feld scheint insgesamt sehr ausgeglichen besetzt zu sein und v.a. Bochum und Sharky werden ordentlich Dampf ablassen müssen, nachdem die Playoffs knapp verpasst wurden.


    Käpt’n Sharky und seine Mannen (-4.8)
    Lambeau Corsairs


    Obwohl der Käpt'n in der regular Season besser platziert war, haben die Korsaren insgesamt mehr Punkte erzielt. Beide Teams haben einige Stars an Board - RB Howard sowie die WR Hill und Hilton messen sich zb mit QB Wentz und den WRs Anderson und Landry. Vermutlich wird die bessere Defense über Sieg und Niederlage entscheiden.
    Ich setze mein Geld auf die Korsaren, auch wenn der Start eher unterdurchschnittlich war.


    Bochum Buccaneers (-0.3)
    ST. Erpel Scurvys


    In der 2. Partie finden wir dann endlich auch den Titelverteidiger wieder. Offensichtlich hat Ralf mit seinen Jungs den Triumph im letzten Jahr doch ausgiebiger gefeiert, als man es öffentlich zugeben möchte.
    Auch unsere Ente hat die Playoffs doch recht deutlich verpasst, und so bleibt den heiligen Erpeln nur der Kampf um $$ für die Mannschaftskasse.
    Ärgerlich für die zahlreichen neutralen Zuschauer : 2 ganz große unserer Zunft müssen im Kampf um die große Kugel zu Hause bleiben - RB Bell (Bochum) und WR Brown (St. Erpel) werden sich das vermutlich nicht mehr lange antun. Das schreit nach Veränderung in der Offseason....

    Allen Teams viel Erfolg in den Playoffs !
    [Salary X] - Golden Bay Rapparees
    [Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
    -------------------------------------------------------------
    Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
    Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261

  2. #2

    Standard

    Zitat Zitat von fantasyfred Beitrag anzeigen
    Reinheim Death's Heads
    Cook's Beach Rapparees (-11.2)


    Leider hat Reinheim mit 2 Spielern schon über 33 Punkte erzielt, das ist eine schwere Hypothek für meine Rapparees.
    An 4 gesetzt waren die Männer vom Cook's Beach der leichte Favorit, hatte man doch bei den erzielten und den potential Points einen kleinen Vorteil gegenüber platini's Team. Weiterhin schwer wiegen auf meiner Seite natürlich die Ausfälle von Rogers und D.Johnson. Das zu kompensieren dürfte in so einem Spiel nicht leicht fallen, zumal QB Prescott kein verlässlicher Fantasy-QB mehr ist. Trotzdem konnte das Team immer mal wieder gute Leistungen zeigen und kann sich weiterhin Hoffnungen auf einen Sieg machen, zumal in den Playoffs ja bekanntlich alles möglich ist.
    Reinheim geht ebenfalls nicht sorgenfrei in die Sudden Death Spiele - Martin hat zwar keinen ganz entscheidenden Star verloren, aber die Summe der Krankenhausbesucher ist schon nicht ohne. Unter anderem liegen gleich 3 TEs flach, was Coach platini aber über den Waiver kompensieren konnte. Die Offense ist mit Newton, Crowell, Hunt und D.Thomas aber schon so etwas wie eine Wundertüte - von Totalausfall bis überragende Leistung ist bei jedem der Genannten alles möglich. Die Defense um Bosa, JPP und Bowman ist gefordert und normalerweise ein Garant für überdurchschnittliche Ausbeute.
    Also leider hast du das Spiel dann doch noch völlig ausgeglichen gestaltet und dich in eine Super Position gebracht vor dem MNG. Da ich davon ausgehe das die Patriots die Dolphins dann doch zerstören werden glaube ich das Burkhead und Cooks diese 8 Punkte gegenüber Stills locker wettmachen werden. Im Endeffekt konnte ich mit der Mannschaft aber auch nicht mehr rausholen. Collins seine Leistung hätte ich gegen die Steelers so nicht erwartet. Und Ansah ist auch immer eine Wundertüte. Alles andere eigentlich ordentliche Spiele. Das Prescott leider ausgerechnet in diesem Spiel packt mal wieder auf ein normales Niveau zu kommen ist für mich richtig bitter.


    AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016)
    Salary X, Salary X 2.0,
    FF.Dynasty, FFDL,
    NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015), FOG (Meister 2011; Meister 2012)

  3. #3

    Standard

    Zitat Zitat von fantasyfred Beitrag anzeigen
    Käpt’n Sharky und seine Mannen (-4.8)
    Lambeau Corsairs


    Obwohl der Käpt'n in der regular Season besser platziert war, haben die Korsaren insgesamt mehr Punkte erzielt. Beide Teams haben einige Stars an Board - RB Howard sowie die WR Hill und Hilton messen sich zb mit QB Wentz und den WRs Anderson und Landry. Vermutlich wird die bessere Defense über Sieg und Niederlage entscheiden.
    Ich setze mein Geld auf die Korsaren, auch wenn der Start eher unterdurchschnittlich war.
    Tja, ist zwar noch das MNG, aber ich glaube nicht, dass Landry die 23.5 Punkte einholen wird, auch wenn Gilmore nicht spielen sollte. Krieg ich das Geld?
    Wo nicht vermerkt, als Pfungstadt Giants unterwegs:
    Redraft: Dynamite (Dabei seit 2009, 2010, 2014) / NFLGermany (Dabei seit 2009, 2009 & 2010 & 2012, 2014)
    Survivor Redraft: DSL - Ankh-Morpork Giants (Dabei seit 2012, 2013) / KFC - Holy Hand Grenade of Antioch (Dabei seit 2012, 2012, 2014)
    Keeper: AFFP (Dabei seit 2011, 2011, 2014) / AGS (Dabei seit 2010, Sieger Draft-Playoffs 2010) / FFKL (Dabei seit 2011, 2013)
    Dynasty: FF.Dynasty Rubin Division (Dabei seit 2013) / HB - Kate (Dabei seit 2012, 2012, 2013) / HB - Scarlett (Dabei seit 2011) / ZL - Z1 - Kansas City Chiefs (Dabei seit 2012)
    Guillotine: GDFL (Dabei seit 2013) / ZL - G1 - New York Giants (Dabei seit 2013)
    Salary: WWSL - Pfungstadt 'fraggle' Iroquois (Dabei seit 2014, Nugget Bowl 2014) / Salary X 2.0 - Käpt’n Sharky und seine Mannen

    Sonstiges: Playoff Fantasy Football - 2012

  4. #4

    Standard

    Cutler macht sein bestes Spiel der Saison und schafft es nichtmal Stills einen TD zu geben oder wenigstens ein paar Catches bzw. Yards? Burkhead und Cooks heute Nacht wirklich nicht berauschend gewesen aber genau das gemacht was dir gereicht hat zum Sieg. Ein bitterer Abschluß auf eine eigentlich gute Saison.


    AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016)
    Salary X, Salary X 2.0,
    FF.Dynasty, FFDL,
    NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015), FOG (Meister 2011; Meister 2012)

  5. #5
    ChampionsLeague Sieger 2012 Avatar von fantasyfred
    Registriert seit
    13.07.2003
    Beiträge
    8,654

    Standard

    Zitat Zitat von tfritz Beitrag anzeigen
    Tja, ist zwar noch das MNG, aber ich glaube nicht, dass Landry die 23.5 Punkte einholen wird, auch wenn Gilmore nicht spielen sollte. Krieg ich das Geld?
    oh, das war aber knapp, Landry hat die Punkte fast noch erzielt - aber zum Glück für Dich hast du deinen Score auch noch etwas nach oben trieben können
    Sorry, aber das Geld wurde bereits in Rum investiert - gab ja auch nen Grund zum Feiernam Cook's Beach
    [Salary X] - Golden Bay Rapparees
    [Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
    -------------------------------------------------------------
    Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
    Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261

  6. #6
    ChampionsLeague Sieger 2012 Avatar von fantasyfred
    Registriert seit
    13.07.2003
    Beiträge
    8,654

    Standard

    Zitat Zitat von platini Beitrag anzeigen
    Also leider hast du das Spiel dann doch noch völlig ausgeglichen gestaltet und dich in eine Super Position gebracht vor dem MNG. Da ich davon ausgehe das die Patriots die Dolphins dann doch zerstören werden glaube ich das Burkhead und Cooks diese 8 Punkte gegenüber Stills locker wettmachen werden. Im Endeffekt konnte ich mit der Mannschaft aber auch nicht mehr rausholen. Collins seine Leistung hätte ich gegen die Steelers so nicht erwartet. Und Ansah ist auch immer eine Wundertüte. Alles andere eigentlich ordentliche Spiele. Das Prescott leider ausgerechnet in diesem Spiel packt mal wieder auf ein normales Niveau zu kommen ist für mich richtig bitter.
    Zitat Zitat von platini Beitrag anzeigen
    Cutler macht sein bestes Spiel der Saison und schafft es nichtmal Stills einen TD zu geben oder wenigstens ein paar Catches bzw. Yards? Burkhead und Cooks heute Nacht wirklich nicht berauschend gewesen aber genau das gemacht was dir gereicht hat zum Sieg. Ein bitterer Abschluß auf eine eigentlich gute Saison.
    Diesen Sieg hätte ich wirklich nicht für möglich gehalten, zwischendurch hatte ich ja mal einen riesigen Rückstand.
    Das Spiel stand für mich unter keinen guten Vorzeichen - lief irgendwie alles schief. Schon mit zu großem Rückstand in die Sonntagsspiele, dann wird Kelce der TD geklaut und Hunt läuft von der 1-inch-Linie in die Endzone. Als dann auch noch die Thomas-Brothers aufdrehten, war für mich der Ofen aus.
    Prescott, der späte TD von Adams und der Defense-TD von Breeland haben mich im Spiel gehalten - da war dann auch eine Menge Glück und Unerwartetes dabei. Am Ende musste ich dann hoffen, dass Stills nicht noch nen TD macht....puh, das war eng.
    Ein spannendes Spiel, in dem das glücklichere Team gewonnen hat.
    [Salary X] - Golden Bay Rapparees
    [Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
    -------------------------------------------------------------
    Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
    Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261

  7. #7
    ChampionsLeague Sieger 2012 Avatar von fantasyfred
    Registriert seit
    13.07.2003
    Beiträge
    8,654

    Standard

    Noch 4 Teams verbleiben im Kampf um den Pirates Bowl.

    Cook's Beach Rapparees (-25.2)
    Hamburg Likedeeler


    In dieser Partie sind die Rollen klar verteilt. Die Hamburger sind der große Favorit auf den Titel und auch gegen die Rapparees deutlich im Vorteil. Brees, Kamara, Bryant, Hopkins und Gronk sind in der Offense schon eine Augenweide und auch die Defense um Donald und Mack ist erste Sahne.
    Cook's Beach muss deshalb alles auf eine Karte setzen und stellt den eben erst aus dem Lazarett gekommenen Rodgers ans Ruder. Das kann ein großer Fehler sein, zumal Prescott zuletzt aufsteigende Form erkennen lies. Mit Gordon kann mein Team einen ersten guten Score verzeichnen, dieser wird allerdings durch das schwache Abschneiden von Allen, Kelce und Addae getrübt - insgesamt hätte der erste Enterversuch erfolgreicher ausfallen sollen. Bleibt also wieder einmal einiges an meinen WR hängen - Cooks, Green und Adams sind eine starke Besetzung, leider aber in den letzten Wochen nicht konstant genug, um mich optimistischer in die Partie blicken zu lassen. Meine Defense ist weiterhin die Achillesverse - da heißt das Prinzip einzig und alleine : Hoffnung.
    Mein Team wird sein bestes geben, aber gegen die Likedeeler wird es sehr schwer - mfl sieht die Hamburger mit 25 Punkten vorne.

    flying paelzmen (-1.3)
    Mannem Hell Sailors


    Das zweite Halbfinale sieht etwas ausgeglichener aus und verspricht ein echter Leckerbissen zu werden. Wilson, Freeman, Williams, Ertz und Engram treffen auf BigBen, McCoy, Nelson, Evans, Fitz und Walker - da könnte es gewaltig krachen !
    wop dürfte bereits mit Sorge auf das Scoreboard blicken. Die Mannheimer mit einem exzellenten Start, 70 Punkte wurden bereits erbeutet, und das mit nur einem Offense Spieler (4 IDPs holen mehr als 60 Punkte - wow !). Bei den paelzmen selbst hat bisher nur der Kicker überzeugt uns so geht man mit einem Defizit von 40 Punkten in den Sonntag. Heute muss für die fliegenden paelzmen alles stimmen, um vor Mannem in die Finalbucht zu segeln !


    Coconut Bowl


    Käpt’n Sharky und seine Mannen (-48.5)
    Heidelberg Privateers


    In dieser Partie dürfte der Sieger bereits fest stehen, da die Privateers kaum eine vernünftige Aufstellung hinbekommen. Sharky hat zwar bestenfalls solide vorgelegt, aber es ist beim besten Willen nicht zu erkennen, wie die Heidelberger diesesn Rückstand aufholen sollen. Die Dukaten winken also schon für den Käpt'n !

    Bochum Buccaneers
    Attila Swashbucklers (-5.0)


    Zum Glück ist in der zweiten Partie mehr Spannung drin - der Titelverteidiger kämpft um einen versöhnlichen Abschluß der Weltumseglung. Beide Teams könnten von den Namen her auch in den Playoffs stehen und bringen einige größere Kaliber an Deck. Ich bin gespannt, wer sich in diesem Duell durchsetzt !

    Allen Mannschaften viel Erfolg !
    [Salary X] - Golden Bay Rapparees
    [Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
    -------------------------------------------------------------
    Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
    Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261

  8. #8

    Standard

    Man ist das ärgerlich das ich letzte Woche den Sieg so verschenkt habe. Diese Woche knabber ich an der 300 Punkte Marke. Das hätte mich wohl sehr nah ans Finale gebracht.


    AYFFL (Meister 2012, Meister 2013), GERDA (Meister 2014, Meister 2015, Meister 2016)
    Salary X, Salary X 2.0,
    FF.Dynasty, FFDL,
    NFFL-Keeper (Meister 2011, Meister 2015), FOG (Meister 2011; Meister 2012)

  9. #9
    ChampionsLeague Sieger 2012 Avatar von fantasyfred
    Registriert seit
    13.07.2003
    Beiträge
    8,654

    Standard

    Im Pirates Bowl sehen wir die Partie :

    Hamburg Likedeeler
    Mannem Hell Sailors (-11.1)


    Beide Teams stehen verdient im Finale. Die Saison über sehr stark, und auch in den Halbfinals souverän durchgesetzt.

    Cook's Beach Rapparees (200.32 pts) at Hamburg Likedeeler (229.32 pts)
    flying paelzmen (183.83 pts) at Mannem Hell Sailors (286.82 pts)

    Die Niederlage gegen die Likedeeler habe ich mir selbst zuzuschreiben, oder sagen wir besser so : ein Sieg wäre auf Grund der "nur" 230 Punkte des Gegners möglich gewesen. Leider war das schon fast ein Totalversagen meiner Truppe, gerade einmal 5 Spieler konnten zweistellig punkten, darunter nicht einer aus den Special Teams oder der Defense. So kann es einfach nichts werden. Hamburg solide und angetrieben von Gronk und Donald, die über 50 Punkten zum Sieg beitrugen. Dazu noch massenhaft Potential auf der Bank. Vereienter Sieg, ohne Frage.

    Die paelzmen waren in ihrem Halbfinale noch chancenloser als die Rapparees in deren. Zwar ein paar gute Leistungen, aber auch einige Totalausfälle. Wenn beim Gegner der Kicker die meisten Punkte macht und du trotzdem keine Chance hast, dann Gute Nacht. Aber wop muss sich nicht grämen, auch bei optimaler Aufstellung wäre es immer noch ein deutliches Ergebnis geworden. Mannen war an diesem Tag nicht zu schlagen - die Segler haben einfach durchgehend stark gespielt, und dabei nicht einmal herausragende Einzelleistungen vorzuweisen (abgesehen vom Kicker). Schlichtweg ein toller Teamerfolg.

    Hamburg kann das Finale gewinnen, wenn die Topstars Brees, Kamara, Hopkins, Gronk, Donald und Mack ihre Leistung bringen. Die Likedeeler sind nicht ganz so ausgeglichen besetzt wie die Männer von Coach Markus, und müssen hoffen, dass es nicht allzu viele unterdurchschnittliche Leistungen gibt.
    Mannem wird das Finale gewinnen, wenn die Jungs weiterhin so konstant und durchgängig punkten. Ein paar Ausreißer nach oben wären sicherlich auch mal nicht verkehrt, damit man nicht zu zittern beginnt und gegen einen möglichen Blitzstart der Hamburger ins Nachdenken gerät.

    Ich freue mich auf die Partie und hoffe auf einen hohen Score beider Teams. Leider kann ich dem Finale nicht persönlich beiwohnen - dieses Jahr gibt es irgendwie eine Terminüberschneidung


    Im Coconut-Bowl sehen wir :

    Käpt’n Sharky und seine Mannen
    Bochum Buccaneers (-10.2)


    Bochum im Kampf um die Kokosnuss und 6 $ leichter Favorit. Stafford, Bell und Thielen werden es gegen Winston, Howard und Hill zwar schwer haben, aber trotzdem gewinnen.

    um 2 Dukaten spielen :

    Heidelberg Privateers
    Attila Swashbucklers (-46.4)


    Die Swashbucklers liegen bei den Buchmachern klar vorne im Kampf um den letzten Krümel der 2.0.
    2 $ für die Kriegskasse sollten sicher sein.

    Damit allen Teams eine erfolgreiche Woche und v.a. Frohe Weihnachten !
    Schade, dass die Saison schon wieder zu Ende geht........... :-(
    Geändert von fantasyfred (22.12.2017 um 15:20 Uhr)
    [Salary X] - Golden Bay Rapparees
    [Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
    -------------------------------------------------------------
    Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
    Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261

  10. #10
    ChampionsLeague Sieger 2012 Avatar von fantasyfred
    Registriert seit
    13.07.2003
    Beiträge
    8,654

    Standard

    In einem etwas einseitigen Finale setzt sich Markus verdient durch - Herzlichen Glückwunsch zum Titel in der 2.0 !!

    Hamburg Likedeeler 173.06
    Mannem Hell Sailors 235.16

    Da war von Anfang an nichts zu holen für die Likedeeler, verdienter Sieg für Mannem !
    [Salary X] - Golden Bay Rapparees
    [Salary X 2.0] - Cook's Beach Rapparees
    -------------------------------------------------------------
    Falls jemand verfolgen möchte, auf welchem der 7 Weltmeere ich gerade unterwegs bin : http://farawayfredfotosandfilms.jimdo.com/
    Mein erstes Timelapse-Video : https://vimeo.com/142015261

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Über uns
FF,DE ist eine private, nicht kommerzielle Initiative zur Förderung des American Football Sports in Deutschland.
Alle Leistungen werden von den beteiligten Personen unentgeldlich in der Freizeit erbracht.
home of the german fantasy football freaks
Folgt uns